Die Bildungsveranstaltungen werden iim Auftrag des Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Südbaden e.V. durchgeführt.

Viele der 240 Vereine im LandFrauenverband Südbaden haben sich sich einen einheitlichen Mitgliedsausweis gewünscht - diesem Wunsch ist der Verband gerne nachgekommen. Die aufgeführten Angaben sind aus Gründen der Datensparsamkeit bewusst auf das Wesentliche reduziert: Vor- und Zuname sowie Ortsverein. Auch hat der Verband auf der Rückseite jedem Mitglied eine eigene Mitgliedsnummer zugeordnet.

Ziel ist, das Zusammengehörigkeitsgefühl unter den 18.000 Mitgliedern im LandFrauenverband Südbaden noch weiter zu stärken. Außerdem kann man sich künftig bei Veranstaltungen von LandFrauenvereinen oder auch des Verbandes als Mitglied ausweisen Das ist besonders dann von Bedeutung, wenn es für Mitglieder ermäßigten oder gar freien Eintritt bei Vorträgen und Kursen gibt oder wenn sonstige Vergünstigungen für Mitglieder bestehen.

Schon in Kürze wartet ein attraktives Angebot auf unsere LandFrauen: Exklusiv für Mitglieder im LandFrauenverband Südbaden gibt es in den Wochen vom 05.-10.07. und 29.11.-04.12.2021 jeweils eine LandFrauen-Aktionswoche in den ZG Raiffeisen Märkten. Gegen Vorlage des neuen Mitgliedsausweises gibt es dann einen Rabatt von 10 Prozent auf den Einkauf (nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar). Das lohnt sich!

Wir werden den Ausweis in den nächsten Tagen im Juni verteilen.

Auch wenn die Corona-Regeln zurzeit gelockert werden, ist die derzeitige Halle zu klein, um die Vorgaben einzuhalten. Deshalb findet bis nach den großen Ferien die Sportgruppe nicht statt.

     Dienstags trifft sich die LandFrauen-Sportgruppe um 09:30 Uhr in Ebnet.

     Interessierte melden sich bitte bei Elisabeth Haury (Tel. 0761 / 67168).   

     Bildquelle: Juergen Jotzo  / pixelio.de   

 

Achtung: Terminänderung

Wir haben beschlossen, unsere gemeinsame Jahresaktivität in den Juli, auf den Sonntag, den 18.07.2021 zu verschieben in der Hoffnung, dass bis dahin noch mehr Frauen geimpft sind und damit unbesorgter mitgehen können.

 

Verschoben in den Herbst

Wir hoffen, dass bis dahin noch mehr Menschen geimpft sind und unsere Mitglieder und Gäste mit sichererem Gefühl an der Mitgliederversammlung teilnehmen können.

Es ist wieder Zeit für die Vorstandswahl. Außerdem wollen wir mit Wort und Bild Revue passieren lassen, was wir in den letzten Monaten erlebt haben, und Ideen sammeln für die Zukunft. Bei all dem kommt natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Wo: Der Versammlungsort wird bei der Einladung bekannt gegeben über den E-Mail-Verteiler, in den Ortschaftsblättern und auf der Homepage.

Bildquelle: Gerd Altmann@Pixabay

Wir feiern das 50-jährige Bestehen unseres LandFrauenBezirkes Freiburg zu einer ungewöhnlichen Zeit an einem ungewöhnlichen Ort:

Sonntag, 11.Juli 2021 um 9.30 Uhr

Das Treffen findet als Zoom-Meeting statt und dauert bis 12.30 Uhr.

Wie in jedem Jahr gibt es prominente Gäste. Aber - die Stars des Tages sind unsere Mitglieder! Zusammen wird gefeiert, gestaunt und gelacht.

Wer Lust hat zu einem persönlichen Treffen: Ab 9.00 Uhr treffen sich die Kappel-Ebneter LandFrauen bei Jacqueline Preiß, In den Eschmatten 37 zu einem Frühstücksbrunch mit Zuschaltung zum  Online-Meeting. Wir sitzen bei gutem Wetter im Carport, bei Regen gehen wir nach drinnen - und wir müssen unser Treffen nicht Punkt 12.30 Uhr beenden. Wir sind nach Lust und Laune flexibel. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Mobil 0151 555 393 66 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jede Frau kann sich aber auch alleine oder mit der einen oder anderen Freundin von zu Hause aus zum Online-Meeting zuschalten. Wer das möchte, meldet sich bitte direkt beim Bezirk an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Nach dem 05.07. wird ein Veranstaltungslink zugeschickt, über den man an der Veranstaltung teilnehmen kann.

Ein Highligt an diesem Sonntagvormttag ist der Vortrag von Anke Precht:

Be Happy - Wie du dich zum Glückspilz machst

Bildquelle: Anke Precht Portrait Fotograf (c) Markus Dietze